Gender Equality

HydroSolid setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen und der Schaffung positiver und karrierefördernder Rahmenbedingungen für Frauen ein. HydroSolid sieht es daher als Aufgabe, das Ziel zu erreichen, dass Frauen und Männer bei HydroSolid die Möglichkeit haben, sich entsprechend ihrer Qualifikation weiterzuentwickeln und dass jegliche Form von Benachteiligung oder Ungleichbehandlung von Frauen beseitigt oder ausgeglichen wird.

Die tatsächliche Gleichbehandlung von Frauen und Männern und die berufliche Förderung von Frauen sollen sich in der Personalpolitik von HydroSolid angemessen widerspiegeln, insbesondere durch die Stärkung der Gender-Kompetenzen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von HydroSolid. Dies ist eine wichtige Verpflichtung für Personen in Führungspositionen und entspricht den Unternehmenswerten von HydroSolid.